Datenschutzerklärung

Was geschieht mit meinen Daten?

Ihre Daten, die Sie uns mit Ihrer Eingabe übermitteln, verwenden wir ausschließlich für die Besetzung offener Stellen oder zur Bearbeitung Ihrer Kontaktaufnahme in unserem Unternehmen.

Wer verarbeitet meine Daten?

Die Datenverarbeitung erfolgt ausschließlich von unserer Personalabteilung.

Wir geben diese Daten keinesfalls an Dritte weiter.

Wie lange speichern Sie meine Daten?

Wir speichern Ihre Daten grundsätzlich nur so lange, bis wir eine Entscheidung in Ihrem konkreten Fall getroffen haben – max. jedoch 12 Monate.

Wenn Sie in die engere Auswahl kommen, erhalten Sie über die weitere Vorgehensweise weitere Informationen.

Welche Rechte habe ich?

Sie haben das Recht:

  • auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder eines Widerspruchsrechts gegen die Verarbeitung
  • die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird
  • Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (www.dsb.gv.at) zu erheben